Konzeption zur Erhaltung und Entwicklung der märkischen Alleen notwendig

Veröffentlicht am 13.06.2006 in Umwelt

Dr. Jens Klocksin (MdL)

Potsdam – Brandenburgs Alleen sollen nicht nur erhalten, sondern auch weiter entwickelt werden. Einen entsprechenden Antrag verabschiedete heute die SPD-Fraktion. Er soll nächste Woche gemeinsam mit der CDU in den Landtag eingebracht werden. Dr. Jens Klocksin, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion: "Alleen sind ein Markenzeichen der Mark Brandenburg. Sie formen das Landschaftsbild, haben eine hohe ökologische Funktion und beeinflussen das Umgebungsklima positiv. Sie sind ein wertvolles Kulturgut - und einfach schön."

Mit dem Antrag soll die Landesregierung aufgefordert werden, bis Juni 2007 eine Konzeption zur Entwicklung der Alleen an Bundes- und Landesstraßen mit konkreten Empfehlungen für die nächsten 10 Jahre vorzulegen. Klocksin: "Es geht dabei nicht nur darum, dass sie erhalten bleiben. Wir wollen nach Möglichkeit auch neue Alleen pflanzen." Dem Antrag zufolge sollen Strategien anderer Bundesländer zum Erhalt von Alleen Eingang in die Konzeption finden. Das gilt auch für unterschiedliche Finanzierungsmodelle. Bei der Erarbeitung der Alleenkonzeption soll geprüft werden,
  • inwieweit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen nach dem Brandenburgischen Naturschutzgesetz, die sich aus Verkehrsprojekten im Land ergeben, verstärkt für den Erhalt der Brandenburger Alleen eingesetzt werden können.
  • ob eine Eingruppierung der Alleen in verschiedene Kategorien in Abhängigkeit ihrer Bedeutung oder die Ausweisung von Schwerpunkträumen der Erhaltung und Entwicklung des Alleennetzes in Brandenburg zuträglich ist und
  • ob zur Erreichung des Ziels andere rechtliche Regelungen verändert werden müssen.
 

Homepage SPD-Unterbezirk MOL

 

Unsere Abgeordneten

 

Websozis Info-News

08.12.2019 20:16 Beschlüsse und Anträge des Bundesparteitages
weiterlesen auf https://indieneuezeit.spd.de/beschluesse/

05.12.2019 20:35 Unser Aufbruch in die neue Zeit.
Sei dabei, wenn wir auf unserem Bundesparteitag den Aufbruch in die neue Zeit gestalten. Wir übertragen vom 6. bis zum 8. Dezember live aus Berlin. JETZT INFORMIEREN

04.12.2019 21:25 Bundesparteitag in Berlin
Wir laden ein zum ordentlichen Bundesparteitag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Unser Aufbruch in eine neue Zeit. Wir wählen eine neue Parteispitze – mitbestimmt von unseren Mitgliedern. Wir stellen die Weichen für eine moderne sozialdemokratische Politik. Wir entwickeln die Organisation unserer Partei weiter, um besser und schlagkräftiger zu werden. Unsere Gesellschaft erfährt viele Veränderungen, Umbrüche und

03.12.2019 08:36 Saskia Esken & Norbert Walter-Borjans gewinnen Mitgliederbefragung
Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sollen die SPD in die neue Zeit führen. Das haben die Mitglieder entschieden. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer gratulierte beiden und dankte dem unterlegenen Team Klara Geywitz und Olaf Scholz. „Wir sind uns einig: wir bleiben zusammen. Wir sind eine SPD.“ Esken und Walter-Borjans kündigten an, die SPD zusammenhalten zu

03.12.2019 08:34 Bernd Westphal zu Altmaiers Industriestrategie
Steuersenkungen mit der Gießkanne führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum „Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum“, kommentiert Bernd Westphal die heute vorgelegte Industriestrategie des Wirtschaftsministers. „Die heute vorgelegte Industriestrategie ähnelt in weiten Teilen der bereits bekannten Mittelstandsstrategie des Ministers: Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:924022
Heute:25
Online:3

Wetter-Online